PLANER Systemtechnik GmbH & Co. KG    Camp-Spich-Straße 65-67  |  D-53842 Troisdorf

Postfach 32 13 | D-53832 Troisdorf
Tel.: +49 (2241) 25 33 - 100
Fax: +49 (2241) 25 33 - 110
info@planer-systemtechnik.com

Impressum | Datenschutz | AGB

scc_logo.jpg
  • LinkedIn Social Icon
  • xing-logo-3bd7a34cb3daaa40-256x256-1_edi
  • Facebook

Webdesign by Sabine Habeth

Für unsere Kunden vor Ort

Sei es die Installation an einer kleinen, kompakten Maschine mit nur einem Antrieb oder eine größere komplexe Anwendung mit dem breiten Spektrum der modernen Steuer- und Antriebtechnik, unser Montageteam verfügt sowohl über den nötigen Fuhrpark als auch das nötige Equipment für die Montage bei Ihnen vor Ort.

 

Gerne bieten wir Ihnen auch die Aufstellung Ihrer Maschine in unserm Stammhaus in Troisdorf-Spich an. Hier erfolgt dann die Montage und Erstinbetriebnahme. Nach bestandenem FAT-Test wird die Anlage zu Ihrem Kunden verschickt.

Elektromontagen und Inbetriebnahmen

Für unsere Kunden ist uns kein Weg zu weit!

Unsere Ingenieure und Techniker reisen zur Inbetriebnahme

  • Durch ganz Deutschland

  • und auch über Europas Grenzen hinaus

Die Inbetriebnahme vor Ort beginnt in der Regel mit dem I/O-Check bei welchem überprüft wird, ob alle Signale zwischen Schaltanlage, Sensoren und Aktoren korrekt ausgetauscht werden. Darüber hinaus werden alle Steuergeräte, Antriebe und sonstigen Komponenten der Anlage konfiguriert, parametriert und getestet. Nachdem alle einzelnen Abschnitte wie Antriebstechnik, Steuerung oder Sicherheitskonzept auf Ihre Funktion überprüft wurden wird mit den Abnahmeläufen unter Produktionsbedingungen begonnen. Die einwandfreie Funktion der Anlage wird in einem Abnahmeprotokoll dokumentiert.

Jederzeit stehen wir Ihnen gerne auch für Beseitigungen von im Betrieb auftretenden Störungen zur Verfügung.

 

Zu unserem Fuhrpark gehören ebenfalls unsere Montagefahrzeuge welche mit einer mobilen Werkstatt ausgerüstet sind die für eine Montage vor Ort stets zur Verfügung stehen.

Wir unterstützen Sie:

  • Montageunterstützung / Maschineninstallationen

  • Anschluss der Verkabelung zwischen Feldgeräten und Schaltschrank

  • Inbetriebnahme inkl. Mess- und Prüfprotokoll

  • Einweisung des Kundenpersonals

  • Einbindung der Steuerung in kundenseitiges Leitsystem

  • Umbau, Modernisierung und Sanierung vorhandener Schaltanlagen

  • Hilfe bei Anlagenstillstand / Störungen / Wartungen